Aktuelles Badminton Fussball Gymnastik Hundesport Line Dance Laufgruppe Schach Tischtennis Volleyball Sportliche Angebote Sponsoren Vorstand Kontakt

Aktuelles

Erstes Turnier der Mini - Kicker

Am 10.09.2017 fand für die Jüngsten der SG Töplitz das erste Turnier statt.
Ich hatte uns mit einem Team beim FUNINIO - Turnier in Elstal angemeldet. Funino ist eine Spielform wo 3 gegen 3 auf 4 kleine Tore gespielt wird und nach jedem Tor ein Spieler gewechselt wir, sodass alle Kinder ihre Einsätze bekommen. Insgesamt nahmen 28 Teams teil. Es war für die Kleinen ein tolles Erlebnis und vor allen Dingen sehr anstrengend ... [Mehr]

Volleyballturnier der SG Töplitz

Sieger im Volleyballturnier der SG Töplitz, die 1.Männermannschaft Fussball der SG!

Ausführliche Infos, Bilder und Videos gibt es dann auch auf unseren

Extra-Seiten!

Pokal-Aus für die Männer

Am 03.09.2017 fand die 2. Pokalrunde der 1. Männermannschaft statt. Als Gegner wurde die RSV Eintracht II zugelost. Der Gegner spielt in der Kreisoberliga, somit war allen klar dass dies ein ganz schwerer Brocken wird. Das merkte man gerade in der 1. Halbzeit. Schon nach wenigen Minuten musste sich unser Torwart Lukas ganz lang machen um nicht sofort in Rückstand zu liegen. Die defensive Spielweise der Töplitzer funktionierte anfangs ganz gut, trotzdem fiel dann in der 15. min das 0:1 für die Gäste. Spielerisch war RSV klar überlegen, trotzdem wehrten sich die Töplitzer mit allen fairen Mitteln und setzten den einen oder anderen leider erfolglosen Konter. Die Gäste spielten ganz stark und bauten dann ihre Führung auf 0:2 und 0:3 aus. Trotz zahlreicher Glanzparaden unseres Torwartes konnte er das 0:4 kurz vor der Halbzeitpause nicht verhindern. Jetzt hieß es tief durch zu atmen und nicht unter die Räder zu kommen. Die 2. Halbzeit fing fast so an wie die erste Hälfte. Der RSV machte ordentlich Druck, aber unsere Mannschaft hielt jetzt richtig dagegen. Durch einen schnell gespielten Konter und einen Elfmeter bauten aber die Gäste ihre Führung allerdings auf 0:6 aus. Wer jetzt dachte, dass unsere Mannschaft auseinanderfällt hatte sich geirrt. Kalle erzielte kurz hintereinander das 1:6 und das 2:6. Plötzlich kam richtig Leben ins Spiel. Die Mannschaften waren nun auf Augenhöhe und es fand ein sehr kurzweiliges Spiel statt. Dann kam der Abpfiff und Töplitz war raus aus dem Pokal. Trotz der Niederlage war keiner traurig. Der RSV war spielerisch besser (spielt 2 Klassen höher), Töplitz hat sich ordentlich gewehrt und der Schiedsrichter überzeugte in der ausgesprochen fairen Partie. Bester Spieler auf dem Feld war nach Ansicht der Fans: Lukas Franz. Er zeigte viele Glanzparaden im Töplitzer Tor und erhielt dafür ordentlichen Szenenapplaus der Zuschauer.

Brockenlauf 2017

Am 02.09. nahmen Frank Ringel und Michael Behrens erst die schöne Verpflichtung zur Teilnahme an der Einschulung in Töplitz wahr und stießen anschließend ins Drachenbootteam in Phöben.
Die Läufer Jens Hummel, Jörg Bergmann und Matthias Lange hingegen waren schon wieder auf dem nächsten Event.
Der Lauf über den Brocken sollte es sein. 12 km bergauf und danach 14 km bergab.
Es gab tolle Eindrücke der Harz-Gegend.
Am Ende brachte das hohe Maß an Kampfgeist aller drei Sportfreunde ein tolles Teamgefühl ... [Mehr]

Nachtstaffellauf 2017

Die Töplitzer Läufer sind viel unterwegs.

Am 30.08.2017 gab es wieder den Nachtsstaffellauf in Potsdam. Die Gruppe der Inselläufer konnte eine Staffel zusammenstellen und sich an diesem sehr schwülen Abend hervorragend in Szene setzen.
Unter der Leitung des erfahrenen Manfred Jente startete das Team (3x über 40 und 2x über 50Jahre) in der Klasse der Männer und musste sich mit 20 und 30 jährigen Läufern messen. Das war keine leichte Aufgabe, brachte aber einen guten 15. Platz bei 30 Teams. Die gute Stimmung und das verdiente Pils danach, entschädigte für den sehr anstrengenden kurzen Lauf ... [Mehr]

Drachenbootrennen

Das Drachenbootrennen, im Rahmen des Dorffestes von Phöben, ist seit Jahren fester Bestandteil des Sportprogramms der SG Töplitz. Am 02.09. kamen deshalb auch viele Töplitzer und beteiligen sich gerne daran. Unter der Leitung von Reinhard Röhnke stellten wir ein gutes Bootsteam zusammen und genossen die tolle Atmosphäre.
In diesem Jahr  kam nicht nur die sportbegeisterte Saskia Ludwig am Töplitzer Tisch vorbei, nein, in diesem Jahr nahm zum ersten Mal auch der Ortsvorsteher Frank Ringel im Boot platz.
Wenn die Politik auf solche sportliche Stärke trifft, dann kann das nur gut gehen.
Nach 5 Siegen ging es ins Finale und auch dieses wurde klar gewonnen.
Die Sportfreunde aus Töplitz genossen das schöne Wetter, das kühle Bier und feierten den längst verdienten Sieg (nach mehrfachen zweiten Plätzen) in vollen Zügen.
Ein Dank sei an die Ausrichter gesagt, die sich viel Mühe mit dieser Veranstaltung geben.
„Wir Töplitzer wissen wovon gesprochen wird.“
M.B.

Nachwuchs gesucht!

SG Töplitz News

Liebe Mitglieder,

die Ü40 startet mit einem Sieg im Pokal in die neue Saison, die Fußball-Männer starten nach Pokalsieg sogar mit dem zweiten Sieg in der Liga noch besser. Es läuft sportlich gut im Sommer 2017.
Doch vielen Sportfreunden dürfte aufgefallen sein, dass wir seit einigen Wochen (Dank der Unterstützung einiger weniger Sportfreunde) unser Schuppendach instandsetzen. Diese Maßnahme nur mit Freiwilligen zu leisten ist unglaublich kompliziert. Etwa 360 Mitglieder hat die SG Töplitz, doch bisher haben Rainer Witte und Gabi Schulz (von der Minigolfanlage in Töplitz) die Hauptlast getragen. Sie wurden teilweise von ca. 10 Sportfreunden bei den Abrissarbeiten, den Aufräumarbeiten und dem Neuaufbau des Daches unterstützt. Eine große Hilfe waren die Firma TEGLa und Hummelbau, die uns mit der Materialbeschaffung und Abfallentsorgung unterstützten.
Jetzt geht es aber weiter und ich würde mich freuen, wenn sich weitere Helfer einbringen könnten.
Wir benötigen einen Elektriker und einen Maurer für Kleinigkeiten am Schuppen, wir benötigen 3-4 Leute die eine Fläche von ca. 40 m⊃2; plastern würden und wir benötigen einen Zimmermann oder jemanden der bei Holzarbeiten helfen würde.
In den letzten Jahren haben viele Fußballer gezeigt, dass ihnen dieser Verein am Herzen liegt. Jetzt geht es weiter und neue Generationen sind herangewachsen. Ihnen und den Eltern der Kinderteams sei gesagt: "Es ist die Zukunft eures Vereins, eure Spielstätte und euer Schuppen für Ausrüstung und Geräte um den es geht."
Wer Lust und Zeit hat zu helfen, wer sich in seinem oder dem Verein seiner Kinder einbringen möchte, der ist gern gesehen. Bitte ruft oder schreibt mich einfach an. Wir können Hilfe gebrauchen. Tel.:0170-314 22 04!

Michael Behrens
Vereinsvorsitzender

Dauerkarten SG Töplitz

Wir sind nicht Barcelona, haben aber riesiegen Spaß am Fußball

Mit dem klaren Sieg im Pokal und einem tollen 3:1 im ersten Punktspiel der laufenden Fußball-Saison starteten unsere Männer super. Wir sind zwar nicht Barcelona, haben aber riesigen Spaß am Fußball unserer "Jungs" aus Töplitz.
Aus diesem Grund gibt es auch in diesem Jahr zu einem Preis von 13,00 € die Dauerkarte.
Alle Heimspiele, egal ob Liga oder Pokal sind inbegriffen. Außerdem gibt es am Sonntag die Auslosung eines Fanpaket´s unter den Dauerkartenbesitzern. Also schlagt zu und holt euch eine Karte.
Wir als Vorstand haben, zusammen mit den Fußballern, alles dafür getan das es die Wildschweine in diesem Jahr nicht auf den Platz schaffen und die Heimspiele in Töplitz stattfinden.
Für die Schwierigkeiten des letzten Jahres bitten wir um Verständnis und bedanken uns nochmal in Werder (besonders bei Sportfreund Bartsch) für die schnelle Hilfe.
Ich freue mich mit euch (den Fans) unseren Staffelsieger der letzten Saison im ersten Heimspiel zu sehen und hoffe auf einen tollen Fußballnachmittag. Anstoß 13:00 Uhr gegen Grün-Weiß Klein Kreutz

Michael Behrens
Vereinsvorsitzender

Termine für den Schachzirkel

Termine für den Schachzirkel der SG Töplitz 1922 im Jahr 2017

Auch 2017 möchte die SG Töplitz wieder die Möglichkeit anbieten, Schach zu spielen bzw. Schach spielen zu lernen. Hier die Termine Schachzirkel zum Download, Ansehen oder Ausdrucken:

*** Termin-Infos Schachzirkel hier zum Download *** [337 KB]

Die Termine finden nach der Regel "jeder zweite und vierte Montag im Monat" statt.

Wegen des ersten Mai und des Pfingstmontages sind die in der Downloadansicht rot gekennzeichneten Termine Ausnahmen. Da der zweite Dezembertermin auf einen Feiertag fällt, entfällt er.

Archiv 2017